Marnus Roodbol

Gründer von Walking for Lions (Südafrika)

Zuerst möchte ich mich bei allen bedanken, die die Notwendigkeit erkannt haben, bei der Erforschung von Löwen und Mensch/Wildtier-Konflikten unterstützen. Ich kann sagen, dass ich diese Internetseite und den Traum so etwas wie das zu tun, nun schon seit mehr als zwei Jahren verfolge.

 

Nur Dank der Hilfe und Unterstützung meiner Eltern und meiner Freunde habe ich es geschafft so weit zu kommen.

 

Ich möchte gerne einen Unterschied in dieser Welt ausmachen. Und um das zu tun, benötige ich die Hilfe anderer. Ich sehe so viele Unternehmen und Stellen die alles alleine machen möchten - und dadurch mit dem Ziel des Naturschutzes scheitern.

 

Die Welt braucht Menschen die pflegen, die Welt braucht Menschen die füttern. Wir können nur dann vorankommen, wenn wir die „schwächsten Glieder“ in unseren Gesellschaften mitnehmen, denn wir werden nicht erfolgreich sein, wenn wir sie zurück lassen.

 

Das ist mein Traum. Einen Traum den ich gerne UNSERE WIRKLICHKEIT werden lassen möchte. Und das kann ich nur durch die Hilfe aller erreichen, die bereit sind dabei zu unterstützen. Walking for Lions kann nur vorankommen, wenn es Menschen gibt, die einen kleinen Beitrag an Zeit, Geld und Aufwand leisten, um eine der symbolträchtigsten Spezies aller Zeiten zu bewahren.

 

Alle von uns gesammelten Mittel werden auf unterschiedliche Projekte in Afrika aufgeteilt, die unsere Unterstützung und Gelder benötigen, um mit ihrer Arbeit zum Schutz der verbleibenden freilebenden Löwen weiterzumachen.

 

Das ist unsere Chance und das ist unsere Zeit um zu zeigen, dass wir einen Unterschied machen können und dass wir die Welt gestalten können. Aber wir können das nur erreichen, wenn wir es als TEAM tun!

 

Ich danke allen für ihre Zeit und ich bete, dass GOTT mit euch allen sein möge.

 

"Can a man change his destiny?

A man does what he can and at the end, his destiny will reveal itself."

(„Kann ein Mensch seine Bestimmung ändern?

Ein Mensch tun was er kann und am Ende wird er seine Bestimmung erkennen.“)



Unterstützen Sie unseren internationalen Fundraiser

#give10forlions

 

Spenden:

Helfen Sie uns die letzten wilden Löwen zu retten!

Spenden Sie jetzt:

Walking for Lions in den Sozialen Netzwerken

WFL bei Facebook

 

Facebook

YouTube

 

YouTube

WFL bei Twitter

 

Twitter

WFL bei Instagram

 

Instagram